Halloween für Anfänger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Halloween für Anfänger

Beitrag  Columbus22 am So Okt 15, 2017 9:49 am

Hallo Hühner,

Ich habe ein paar Tips zusammengestellt für unsere neuen und kleineren Spieler. Wer schon mal ein dso Event gespielt hat, wird hier nichts Neues finden!! :-)


Das Schöne bei dso ist, dass es viele der Generäle und Gebäude, die es eigentlich nur für dias gibt, auch zu den großen Events gegen Eventressourcen gibt. Es lohnt sich also immer, die Events so gut es geht mitzumachen!
Zu Halloween gibt es z. B. 2 schnelle 200er Generäle und einen Geologen, der 2 Vorkommen auf einmal findet, ebenso wie viele Gebäude.

Wie man an Kürbisse kommt, steht in der Vorschau, z. B.
http://siedler-vision.de/2017/08/vorschau-halloween-event-2017/

Hier noch ein paar Tips für die kleineren Spieler, die zum erstenmal ein Event spielen.

Sammelitems
Es erscheinen einige Kürbisse auf der Insel zusammen mit den normalen Sammelitems. Es gibt ein legales Suchtool, das beim Suchen hilft. Es ist im dso Forum zu finden...(sucht mal combofinder mit google..). Im Proviantlager kann man den Buff Feenstaub herstellen, der die Objekte neu ordnet. In Kombination mit dem Suchtool findet man mit etwas Geduld 100%.

Ihr braucht die Kaserne und das Proviantlager! Baut es auf keinen Fall aus, während ein Event läuft, in der Zeit des Ausbaus kann man es nicht benutzen. Lieber jetzt!

Neben Eventquests wird es auch Kürbisse für Erfolge geben. Die Erfolge sind in der Regel Entdecker losschicken, den Golem bei anderen Spielern buffen oder mit speziellen Buffs (süsses und saures) die Insel buffen. Die Rubrik Erfolge seht Ihr in dem Feld unter Eurem Avatar, das Feld mit dem Pokal. Neben den Eventerfolgen gibt es auch ganz normale.

Die Entdecker solltet Ihr so oft wie möglich auf Schatzsuche schicken, sie bringen Euch Kürbisse mit.

Man kann im Eventshop dann Kürbisfelder kaufen und aufbauen. Ihr solltet Euch alle holen. Falls Baumaterialien fehlen, meldet Euch im chat oder bei einem der admins!Es gibt langsame, normale und schnelle/edle, jeweils 3.
In den Abenteuern bekommt man dann Auffüller für die Kürbisfelder. Da lohnen sich die edlen besonders, weil sie schnell abbauen und sich damit die teuren 4fach-Buffs lohnen. Achtet darauf, dass mindestens eins der edlen Felder nicht leer wird und einfällt. Man kann sie wiederbeleben, das kostet aber wertvolle Kürbisse. Die Felder sollten möglichst gut gebufft werden. Eventbuffs kann man dann im Rathaus herstellen (Werwolf: 4 fache Ernte...). Buffs laufen länger, wenn sie jemand anderes wirft, also tauscht am besten oder bittet jemanden, den Buff für Euch abzuwerfen, wenn ihr ihn schickt. Es funktioniert aber jeder andere Buff auch.  Ich würde Euch raten, die edlen Kürbisfelder entweder gebufft laufen zu lassen oder zu pausieren. Nach Ende von Abschaltphase 2 (4 Wochen nach dem Start) verschwinden die Felder, egal, ob abgeerntet oder nicht.

Abenteuer
Abenteuer könnt Ihr ab lvl 25 spielen. Es sind immer welche dabei für kleine Spieler, die sich zu den Events lohnen. Bei Mehrspieler Abenteuern könnt Ihr die Gastplätze (Leeches) tauschen.
Besondere Fälle sind die Koops, da gibt es keine Leechplätze, sondern jeder Spieler muss einen Sektor befreien.

http://www.siedlertools.de/wiki/Abenteuer

In der Regel nehmen Euch die grösseren Spieler auch gerne mal zum Leechen mit, auch wenn Ihr keinen Gegenleech oder nur ein kleines AT habt. Meldet Euch im chat ^^.
Bedenkt dabei bitte: Zu den Events spielen viele die ATs hintereinander weg. Wenn Ihr nur einen General habt und gerade im Leech wart, dauert es 30 min, bis Euer General zuhause ist und wieder 30, bis er im neuen AT ankommt. Sagt das bitte den anderen Spielern im AT, bevor Ihr annehmt. Falls das einem Spieler zu lange dauert, gibt es in 30 min einen anderen Leech ^^. Ebenso solltet Ihr eine Einladung schnell annehmen und den General losschicken. Ein Grund mehr, viele Kürbisse zu sammeln für den schnellen General... Niemand wartet gerne, besonders nicht während eines Events. Ebenso solltet Ihr Leecher nur einladen, wenn Ihr das AT direkt danach mit einem oder 2 Angriffen beenden könnt. Solltet Ihr versehentlich eine Einladung zu einem Koop angenommen haben, könnt Ihr ein AT auch wieder verlassen über die AT Schaltfläche. Natürlich nur, wenn es ein Irrtum war. Absprachen wind hier der Schlüssel :-).

Am 17.10 geht es los! Meldet Euch bitte jederzeit mit Fragen oder Problemen bei einem der admins oder im chat!

viele Grüsse,
Columbus

Columbus22

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 06.05.13
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten